Schulpartnerschaft überwindet Grenzen!

C€NT – Sammelaktion 2014

Ein Gemeinschaftsprojekt mit der VR-Bank Mittelsachsen eG

Die Schulpartnerschaft zwischen der Kali Devi Secondary School und dem Geschwister-Scholl-Gymnasium besteht nun schon seit 10 Jahren. Zum Jubiläum haben wir etwas ganz Besonderes geplant.

Erstmalig sollen SchülerInnen aus Gati nach Freiberg kom­men und auch am Schlachtfest der Sparschweine sowie am Nepallauf teilnehmen. Begleitet werden die SchülerInnen von unserem Projektkoordinator Nima Thsering Lama. Die Eltern der Schüler können die Reise nicht selbst finanzieren und unsere Projektgelder sind bereits für 2014 und 2015 gebunden. Die Lösung ist: Wir wiederholen die erfolgreiche Centsammelaktion von 2007.  

K640 Schwein1-Centsammelaktion

Und so funktioniert die Centsammelaktion 2014: In der Hauptstelle VR-Bank Mittelsachsen eG, in der Rösterei „Momo”, im Taschenbuchladen, bei Ede Zscharnack im „Grünkram“ sowie im „Eine Welt Laden“ können die Sparschweine mitgenommen werden. Bei einem Bedarf ab 10 Stück bringen wir Ihnen diese auch gern nach Hause. Bis zum 05. September 2014 liegt das Füttern der Sparschweine dann bei Ihnen. Als Futter empfehlen wir die Centstücke, die in Ihrem Portemonnaie einfach zu viel sind und es nur unnötig beschweren.

Viele kleine Centstücke von vielen Sammlern geben dann SchülerInnen aus Gati die Chance Freiberg und unsere Schule kennen zu lernen. Die SchülerInnen aus Nepal sind 13 bis 15 Jahre alt und werden drei Wochen in Freiberg zu Gast sein. In dieser Zeit wohnen sie bei Gasteltern und werden sie so oft wie möglich am Unterricht im Schollgymnasium teilnehmen. Dabei stehen Englisch, Mathematik, Kunst uns Sport auf der Wunschliste der Schüler. Die Mitglieder der Schülerfirma wollen aber auch ein Schwimmkurs organisieren und planen Entdeckungstouren in Freiberg, Sachsen und darüber Hinaus. Die Gäste aus Nepal werden den Nepallauf aktiv unterstützen und wollen auch zum Schlachtfest am 06. September über ihre Schule und das Leben in Nepal erzählen. Sie werden auch davon berichten, was sich durch die 10-jährige Unterstützung von vielen Freibergern in ihrem Leben verändert hat. Das Schlachtfest findet am 06.09.2014 in der Hauptstelle der VR-Bank Mittelsachsen eG in der Korngasse 7-9 in Freiberg statt.

Wir wollen gern etwas zurückgeben: Unter den fleißigen Sammlern werden wir zehn auslosen. Die Gewinner erhalten eine Einladung zu einem traditionellen nepalesischen Essen in Freiberg. Oder anders gesagt: Wir werden gemeinsam mit den SchülerInnen aus Gati für Sie kochen.

Sammeln Sie bitte mit und unterstützen Sie mit Ihrem Engagement unser Nepalprojekt.

Dhanyabad! Danke!

Gemeinsam etwas Bewegen! Für die Idee der Centsammelaktion konnten wir den Vorstand und die Mitarbeiter der VR-Bank Mittelsachsen eG in Freiberg gewinnen. Ohne diese Projektpartnerschaft und das wohlwollende Entgegenkommen wäre die Centsammelaktion für uns nicht umsetzbar.

DANKE

Autor:

Unbekannt